Mainzer AlumniCard

Vorteilsangebote für Alumni

Die Mainzer AlumniCard ist ein gemeinsames Projekt von mainzplus CITYMARKETING, Hochschule Mainz, Katholischer Hochschule Mainz und Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie setzt ein besonderes Zeichen der Verbundenheit der Stadt Mainz mit den "Ehemaligen" der drei Mainzer Hochschulen

Die kostenfreie AlumniCard bietet Rabatte für die Inhaberinnen und Inhaber. So kann bei Vorlage der Mainzer AlumniCard exklusiv die mainzcardplus vergünstigt erworben werden und mehrere Mainzer Hotels gewähren Nachlass.

Neben den Angeboten, die mainzplus CITYMARKETING bereithält, wird die JGU auch eigene Angebote und zeitlich befristete Aktionen für Gutenberg-Alumni hinterlegen. Bereits jetzt gehört Rabatt in Höhe von 25% auf ausgewählte Weiterbildungsangebote des Zentrums für Wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) zum Portfolio.

Die AlumniCard wird von allen Beteiligten als wachsendes Projekt verstanden. Interessierte Betriebe und Leistungsträger können sich an der Mainzer AlumniCard beteiligen. Als Anlaufstelle für sie dient der Bereich Mainz Tourismus der mainzplus CITYMARKETING GmbH.

Wie und wo kann ich die Mainzer AlumniCard erhalten?
Voraussetzung für Ehemalige der JGU ist die zentrale Selbstregistrierung unter https://alumni-registrierung.uni-mainz.de. Gutenberg-Alumni, die sich bereits dort registriert haben, können ihre persönliche Mainzer AlumniCard kostenfrei unter anfordern.
In Kürze kann die Mainzer AlumniCard im Rahmen der Registrierung direkt mitbestellt werden.